Veranstaltungen

Klicken Sie im nebenstehenden Kalender auf   <<   oder   >> , um einen Monat vor oder zurück zu springen.
Mai 2018
Mi. 02.05.
20:00 Uhr
Vortrag Christiane Gerges: „Pfingsten und das Weltenwort“
Eintritt: 10€/6€
Veranstalter:
Fr. 04.05.
Präsentation der Projektarbeiten Klasse 12
Veranstalter:
Fr. 04.05.
19:00 Uhr
Künstl. Abschluss der Kl. 12a
Veranstalter: Tobias Schule Bremen
Fr. 04.05.
20:00 Uhr
Was sagt die Hirnforschung zur Digitalisierung im Bildungs- und Berufsleben?
Prof. Dr. Dr. Gertraud Teuchert-Noodt/Bielefeld. Vortrag
Veranstalter:
Sa. 05.05.
Präsentation der Projektarbeiten Klasse 12
Veranstalter:
Sa. 05.05.
10:00 Uhr
Öffentliche Monatsfeier
Veranstalter:
Sa. 05.05.
10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Öffentliche Schulfeier
Veranstalter: Tobias Schule Bremen
Sa. 05.05.
12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Frühlingsmarkt 2018
Veranstalter: Freie Waldorfschule Bruchhausen-Vilsen
So. 06.05.
17:00 Uhr
Klavierduo: Gudula Senftleben und Marit Wangensteen
spielen Werke von Antonin Dvorák und Edvard Grieg
Veranstalter:
Do. 10.05.
16:30 Uhr
Klavierkonzert zum 10. Geburtstag des Lebensortes: Notturno - Musik zur Nacht

Eintritt ist frei - Spende erbeten.

Mit Ingo Stoevesandt.
Unter dem "Nocturne" oder "Notturno" (wörtlich "Nacht werdend") versteht man heute vor allem Charakterstücke der Romantik für das Klavier. Neben den bekannten und beliebten Kompositionen von Frederic Chopin lässt der Pianist Ingo Stoevesandt auch selten in einem Konzert gespielte Werke dieser Art erklingen, zum Beispiel von Debussy, Resphigi, Glinka, John Field, Manuel de Falla und Dobrzynski. Diese zum Teil zu Unrecht vernachlässigten Werke überzeugen ebenso durch ihre zart verträumte Romantik als auch durch ihre stürmische Virtuosität. Ingo Stoevesandt begleitet sein Konzert durch Erläuterungen und Erzählungen zu den gespielten Stücken und Komponisten. Von verträumt bis stürmisch, von dunkelster Nacht bis hellstem Mondschein, erleben Sie die Klänge der Nacht!"

Veranstalter: Stiftung Leben und Arbeiten
So. 20.05.
10:00 Uhr
Was ist Geist?
Predigt im Anschluss an die Weihehandlung
Veranstalter:
Mo. 21.05.
10:00 Uhr
Kann er uns beflügeln?
Predigt im Anschluss an die Weihehandlung
Veranstalter:
Mo. 21.05.
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mühlentag 2018 auf dem Parzival-Hof
Am Pfingstmontag, den 21.05.2018, von 10-17 Uhr, lädt der Parzival-Hof in Quelkhorn zum Deutschen Mühlentag ein. Die WfbM Ottersberger Manufakturen und andere Werkstätten aus der Region präsentieren ihre hochwertigen kunsthandwerklichen Produkte. Küche und Café locken mit kulinarischen Köstlichkeiten in Bioqualität. Überall auf dem Gelände gibt es etwas zu entdecken: Floh- und Second-Hand-Markt, Aktivitäten für Kinder, Informations- und Verkaufsstände. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Veranstalter: Stiftung Leben und Arbeiten
Mo. 21.05.
19:30 Uhr
Pfingstfeier
Veranstalter:
Di. 22.05.
10:00 Uhr
Kann er uns vereinen?
Predigt im Anschluss an die Weihehandlung
Veranstalter:
Fr. 25.05.
19:00 Uhr
Künstlerischer Abschluss der Kl. 12a
Eurythmie, Musik, Malerei und Steinhauen
Veranstalter:
Fr. 25.05.
20:00 Uhr
Soziales Experiment in Nordsyrien der Kurden und anderer Völker nach den Ideen von Abdulla Öcalan
Film, Referat und Gespräch
Veranstalter:
Sa. 26.05.
16:00 Uhr
Klassenspiel der 12b
„FRAGEN“ von W.F. Vogt
Wir alle haben Fragen, auf die sich nicht gleich eine Antwort einstellt. Manchmal verdrängen wir sie auch, aber sie lassen uns nicht los. Ein Obdachloser, en Kanalarbeiter, ein Verwaltungskraft, eine Putzfrau, Schülerinnen und Schüler – sie und noch andere lehren uns zu fragen.
Veranstalter: Tobias Schule Bremen
So. 27.05.
11:00 Uhr
Fotoausstellung von Peter Döhle: „KOPFWEIDEN – DIE VIER JAHRESZEITEN“

27. Mai - 17. Juni 2018
Vernissage Sonntag 27. Mai 2018, 11.00 Uhr in der „Orangerie" der Tobias-Schule
Rockwinkeler Landstraße 41/43, 28355 Bremen

Begrüßung: Dieter von Glahn (Tobias-Schule Bremen)
Einführung: Gunnar Oertel (Stiftung NordWest Natur Bremen)

Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 15.00 bis 18.00 Uhr

Veranstalter: Tobias Schule Bremen
So. 27.05.
16:30 Uhr
Vortragskonzert: Musik aus Bambus, Stein und Seide
im Niels-Stensen-Haus / Turmalinsaal. Eintritt ist frei, Spende erbeten.
Mit Ingo Stoevesandt
"Musik aus Bambus, Stein und Seide": Die traditionellen Musikinstrumente Südostasiens:
In einem Konzertvortrag der ganz besonderen Art präsentiert der Musikethnologe Ingo Stoevesandt die traditionellen Musikinstrumente Südostasiens. Wie klingt Musik aus Bambus, Stein und Seide? Wie klingt eine Hochzeit in Laos, eine Beerdigung in Vietnam oder eine Geisterbeschwörung in Burma? Die in Deutschland einzigartige Sammlung von Musikinstrumenten aus Vietnam, Kambodscha, Laos, Burma, Thailand und China entführt das Publikum auf eine Klangreise in den fernen Osten.
Dabei lassen sich erstaunliche Gemeinsamkeiten mit europäischen Musikinstrumenten entdecken, und im Anschluß dürfen alle vorgestellten Instrumente vom Publikum eigenhändig ausprobiert werden."
Veranstalter: Stiftung Leben und Arbeiten
Mo. 28.05.
20:00 Uhr
Vortragsreihe zur Pädagogik (6)
Musiksaal
Veranstalter:
Kalender