Veranstalter in Treffpunkt Anthroposophie

Tobias-Schule Bremen

Die Tobias-Schule Bremen ist eine Sonderschule in freier Trägerschaft, die nach dem Lehrplan der Waldorfschulen unterrichtet. Es werden Kinder und Jugendliche aufgenommen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen in erhöhtem Maße gefördert werden müssen. Sie werden in kleinen Lerngruppen (bis zu 12 Schülern pro Klasse) von der ersten bis zur zwölften Jahrgangsstufe gemeinsam unterrichtet.

In der Vergangenheit wurde die Tobias-Schule Bremen mehrmals in Folge von der Senatorin für Kinder und Bildung mit dem Bremer Qualitätssiegel als „Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung“ ausgezeichnet. Der Schule wurde damit bescheinigt, ihre Schülerinnen  und Schüler in vorbildlicher Weise auf die Zukunft vorbereitet und ihnen den Übergang ins Arbeits- und Berufsleben erleichtert zu haben.

Veranstaltungshinweise

Folgende Veranstaltungen planen wir, ohne dass wir hier schon konkrete Termine veröffentlichen können.

September: Theaterprojekt der 8. Klasse und Tag der offenen Tür
Oktober: Kinderaufnahmen für das kommende Schuljahr
November:   Herbstbasar
Dezember:   Paradeisspiel und Weihnachtsspiel

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage über die aktuellen Termine: www.tobias-schule.de